×
Home News Band Kontakt
Termine 2022/2

Wir freuen uns, anzukündigen, dass Deep End am 12. November 2022 von 20.00 bis 22.00 Uhr im Kulturcafé Komm du in Hamburg-Harburg, Buxtehuder Str. 13 ein Konzert spielen wird.


August 2022 - Photoshooting

Am 31. August 2022 traf sich Deep End mit der Photographin Juliane Rudolph zu einem Photoshooting in der ehemaligen Viktoria-Kaserne in Altona.
Dafür diente das Dach der ehemalige Kaserne sowie ein Tonstudio als Kulisse für die gelungenen Aufnahmen.


August 2022 - Neues Bandmitglied

Es ist der Bass: Deep End freut sich über ihr neues Bandmitglied Olaf! Nach dem plötzlichen Abgang unseres bisherigen Bassisten Luke, begrüßen wir Olaf, der unsere Musik mit seinem Bassspiel wieder ein bisschen farbiger machen wird.


Termine 2022/1

Wir freuen uns, anzukündigen, dass Deep End am 28. Mai 2022 an der Kulturellen Landpartie bzw. dem neuen Format LANDGANG im Wendland teilnimmt und ab 17 Uhr in der Alten Schule in Zadrau spielt.
Außerdem freuen wir uns, das Deep End wieder ein Teil des Festivals Wilhelmsburg 48h ist und am 11. Juni 2022 ab 14:30 Uhr im P+R-Parkhaus (S-Bahn Station Veddel) spielt.


11. Juni 2022 - 48h Wilhelmsburg

1 / 2
2 / 2

Sommer, Sonne, 48h Wilhelmsburg: Das Festival für Musik von den Elbinseln. Und wir waren wieder ein Teil davon!

Am 11. Juni spielten wir auf dem obersten Parkdeck des P+R-Parkhauses an der S-Bahn-Station Veddel – bei besten Wetter und mit Blick über den Hamburger Hafen.
Zahlreiche Zuhörer ließen sich von unserer Musik begeistern, wir durften uns über Kommentare wie „Liegt gut im Ohr“ oder „Kreative Musik mit gutem Groove, danke ür den Auftritt-Tipp!“ freuen.

Der Dank ist ganz unsererseits! Wir sind schon gespannt aufs nächste Jahr.


28. Mai 2022 - Kulturelle Landpartie (LANDGANG)

Nachdem die Kulturelle Landpartie 2020 ausgefallen war und 2021 in den Juli verschoben werden musste, öffnen vom 26. Mai bis 6. Juni 2022 endlich wieder die „Wunderpunkte“ im Wendland.
Unser Wunderpunkt: die Alte Schule in Zadrau, wo wir im Rahmen des LANDGANG, am 28. Mai ab 17 Uhr unser Konzert spielten.
Aufgrund des schlechten Wetters spielten wir auf der Innenbühne - was aber der Musik und der Stimmung keinen Abbruch tat.

Schon die beiden Opener „Gegenmassnahme#7“ und „Christchurch“ fanden großen Anklang und der nachfolgende Songzyklus „Von Lügen und Wahrheiten“ konnte mitreißen und wurde mit großem Beifall bedacht.
Erstmals im Programm: „Gran Luxe“ – eine jazzige Huldigung des Fahrtwindes, des Loslassens und der Freiheit.


02. - 03. April 2022 - Studioaufnahmen

Deep End nehmen ihr erstes Studioalbum „Von Lügen und Wahrheiten“ im Walden-Studio in Hamburg auf. Die Live-Premiere fand bereits letztes Jahr im September im Rahmen des Wilhelmsburg 48h Festivals statt.
Als Produzent konnte Jürgen Spiegel gewonnen werden. Jürgen Spiegel, selbst Jazzmusiker, ist u. a. bekannt als Schlagzeuger und Perkussionist des Tingvall Trio.

Die Veröffentlichung des Albums ist für die 2. Jahreshälfte 2022 geplant.


05. September 2021 - 48h Wilhelmsburg

Am Samstag den 04. September 2021 war es soweit. Bei wunderbarem Spätsommerwetter gab Deep End im Rahmen des Wilhelmsburg 48h Festivals auf dem Gelände des DLRG (Bezirk Harburg am Finkenrieker Hauptdeich) ihr erstes Konzert nach der Corona-Pause.
Im Mittel Punkt des Konzerts stand nach den beiden Openern „Gegenmassnahme#7“ und „Christchurch“ der Songzyklus „Von Lügen und Wahrheiten“.
„Von Lügen und Wahrheiten“ umfasst acht mitreißende Stücke, die durch den für Deep End typischen transparenten und klaren Sound geprägt sind. Spannungsreiche, packende Rhythmen und der Klangreichtum der ansprechenden Melodien ziehen sich wie ein roter Faden durch den Zyklus.
Mit dem Song „Zwischen Buntem und Grauem“ präsentierte Deep End als Abschluss ihren Beitrag zum Wilhelmsburg 48h Sampler.


02. August 2021 - 48h Wilhelmsburg

Deep End spielt live im Rahmen des 48h Wilhelmsburg Festival am Samstag den 04. September 2021 von 14:30 bis 15:30 Uhr auf dem Gelände der DLRG Bezirk Harburg e.V., Finkenrieker Hauptdeich 5, 21109 Hamburg.
Siehe Veranstaltung: Deep End @ DLRG Bezirk Harburg e. V.